Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

  • Scuderia Ferrari

    Enzo - - Teams

    Beitrag

    Das was mit de Niro in den Startlöchern steht, das wusste ich bereits, aber mit Bale auch noch? Genial! Kann eh nie genug beleuchtet werden, der Commendatore. Hoffe, das wird facettenreich und man kann vllt. wieder sowas wie einen Einblick in den Menschen "Enzo Ferrari" bekommen. Geben tuts ja auch schon eine Verfilmung. Wer es noch nicht weiß: "Enzo Ferrari - Die Geschichte einer Legende" - als Ferraristi ist sowas immer Pflicht.

  • Was will Red Bull?

    Enzo - - Gerüchteküche

    Beitrag

    Wird Zeit, dass BMW wieder einsteigt...;) Meinetwegen sollen sie aussteigen, aber irgendwer sollte natürlich nachrücken. Momentan kann man es sich nicht leisten so ein "großes" Team zu verlieren, daher wäre es schon cool, wenn Renault als Werksteam zurückkehrt. An sich aber schon bezeichnend, dass man nach den ganzen Titeln und Siege so schnell das Handtuch wirft: der Inbegriff von "Hauptsache: Kohle, Kohle, Kohle...". Muss ich nicht haben, gibt es schon viel zu viel auf der Welt. Wenn es ein pa…

  • Mal das Alter von Max außen vor gelassen...vllt. will er auch gar nicht, dass sein Vater ihn den Hintern pudert? Des Weiteren war es ein Crash in Monaco, wow, so ungewöhnlich...der liebe Felipe vergisst wohl, dass auch er dort damals mal einen Vorfall gehabt hat. An der Stelle mancher Fahrer würde ich mich eher hinterfragen, wie es sein kann, dass ein Junge, der selbst wohl noch nicht mal die Fleppen hat, einen in Monaco überholen kann, was er frech, aber konsequent bis zum Crash durchgezogen ha…

  • Zitat von Formel1Fan: „Zitat von Newsteam: „Hamilton ist am Boden zerstört. “ Meine Güte, man kann es auch übertreiben! Es wird ja schon so getan, als hätte Hamilton den WM-Titel verloren. Es gab schon Fahrer, denen es viel schlechter ergangen ist. Siehe z. B. Häkkinen in Barcelona 2001 und Räikkönen auf dem Nürburgring 2005. Die sind sogar beide in Führung liegend in der vorletzten Runde ausgeschieden. “ Absolut. Bei Häkkinen war es damals in Barcelona sogar die letzte (!!!) Runde und Schumache…

  • Klingt jetzt nicht soooo schlecht? Das Nachtanken sehe ich mit einem lachenden und einem weinendem Auge. Muss man schauen, ob es dann nicht wieder zu sehr über die Boxenstrategien läuft.

  • Die Streckenbetreiber -speziell die in Europa- müssten sich meiner Meinung nach mal unter einem Banner vereinen und mal schauen, ob unser Big Boss dann immer noch so eine große Klappe hat. Wer kann sich heutzutage noch ein Formel 1 Rennen mal so ganz nebenbei leisten? Mal abgesehen davon, dass es bestimmt einige gibt, die sich wegen dieses und jenes nicht mehr vor Ort blicken lassen wollen (bezogen auf das neue Reglement), muss man doch einfach sagen: die Preise sind mehr als gepfeffert und dafü…

  • Bezüglich dem Motor wird wohl jeder Hersteller dieses Jahr mindestens eine Strafe in Kauf nehmen müssen, außer vllt. Benz. Mir persönlich ist es in dem Sinne wurscht, da wohl kein Team einen weiteren WM-Triumph der Sterne verhindern kann, auch Ferrari nicht derweil. Ggf. kann man noch den ein oder anderen Sieg erringen, aber WM-technisch sollte man das ganze wohl eher nicht betrachten. Für mich ist eher dieses "Spar-Image" etwas, was mir langsam echt zu weit geht. Da beziehe ich mich noch nicht …

  • Die sozialen Medien sind sicher eine nicht zu unterschätzende Sache. Irgendwo ist es ja auch für den gemeinen Fan eine interessante und schöne Sache "in Kontakt" mit den Leuten des Sports zu sein. Sachen wie Facebook, Twitter, Instagram und wie es alles heißen mag sind da sicher die ersten Anlaufstellen, wenn es darum geht, auch etwas mehr von den Menschen hinter der Fahrer-Fassade mitzubekommen. Manches ist da interessant, manches eben eher weniger. Ob ich nun wissen muss, ob Hamilton irgendwo …

  • Michael Schumacher

    Enzo - - Ehemalige Fahrer

    Beitrag

    Wenns stimmt -was ich leider nicht für abwegig halte- dann ist das echt beängstigend. Ich sag mal so, dass er nicht das blühende Leben ist, kann man sich ja wohl an ein paar Fingern abzählen und dass er wohl so gut wie alles an Muskelmasse verloren hat (was den enormen Gewichtsverlust bestimmt auch mit erklärt), ist auch klar. Das wäre noch so das, was mir am wenigsten Sorgen machen würde. Hauptsache, im Kopf tut sich was, sodass er wieder klar denken kann. Die motorischen Fähigkeiten würde er m…

  • Kann man bis dato denke ich als durchaus gelungenen Auftakt bezeichnen. Ich weigere mich da jedoch allein vom "Vettel-Effekt" zu sprechen. Denke da hat die Arbeit über den Winter durchaus gefruchtet und das Allison jetzt von Anfang an an der Entwicklung beteiligt war, war sicher auch förderlich. Wenn jetzt noch 2 super motivierte Fahrer das Team mitreißen, umso besser.

  • Dieses ganze Hingehalte nervt einfach nur noch. Entweder sollen sie Vettel endlich bestätigen, oder Alonso spricht mal Klartext, wie die Situation um ihn steht. Letzteres halte ich aber für ausgeschlossen, sollte er sich wirklich verzockt haben in Sachen Teamwechsel.

  • Jules Bianchi (17)

    Enzo - - Ehemalige Fahrer

    Beitrag

    Wenn man die ganzen Gesichter bei der Zeremonie gesehen hat, wird einem wirklich Angst und Bange. In Gedanken bei dir, Jules!

  • Watn Glück. Wobei, ich denke, der hat dort nicht vor abzuhauen, es sei denn die Gesundheit macht nicht mehr mit. Vllt. hält er es wie Bernie^^ Monte mag echt viel erzählen wenn der Tag lang ist, aber zu Ferrari gehört er ohne jeden Zweifel!

  • Das Beste, was Ferrari machen kann in Fahrerentscheidung! Es gibt derweil keinen, der a) verfügbar wäre und auch keinen, der b) besser wäre als Alonso. 2015 nach Kimis Abgang dann einen Hülkenberg holen und man wäre hervorragend aufgestellt!

  • Fand ich immer sehr schade um Timo. Einer, der leider wohl von den vielen Millionen des Toyota-Konzerns geblendet wurde. Das er bei Marussia bzw. Virgin damals noch nur so dahin vegetiert konnte man aber schon ahnen. So ein Abstieg kann normalerweise nicht gut gehen. Ein ähnliches Schicksal wird wohl auch Kobayashi ereilen. Es fällt einfach schwer sich richtig zu empfehlen, da andere Piloten ebenfalls talentiert sind und ebenso auf ein Top-Cockpit schielen und sogar ein etwas besseres Arbeitsger…

  • Könnte sein, dass Ungarn unser letztes Highlight der Saison dargestellt hat. Hoffe nur für Monza kommt ein halbwegs annehmbares Ergebnis raus, so direkt vor den ganzen Tifosi und Ferraristi.