Codemasters F1 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Codemasters F1 2015


      • Release wird 12. Juni 2015 sein
      • Erscheint für PS4, XBOX ONE, PC
      • Wird auf einer neuen Engine laufen,die Verbesserungen in den Bereichen Getriebe, Reifen, Antrieb, Aerodynamik, Radaufhängung und Force Feedback bringen wird.
      • Man wird mit seinem Renningenieur reden können (vermutlich nur kurze Befehle)
      • Es wird endlich Podien geben
      • Es wird die ganze 2014 Saison auch enthalten
      • Es wird im Laufe der Saison stetig aktualisiert werden
      Codemasters Blog

      blog.codemasters.com/f1/03/f1-2015/

      Vorbestellen
      amazon.de/Codemasters-F1-2015-…3&sr=8-2&keywords=F1+2015

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kimi0804 ()

    • Ich werde es mir natürlich auf meiner Konsole (PS4) am Release Tag im Mediamarkt & Saturn kaufen, da ich die Erfahrungen machen musste, dass die Vorbestellung auch mal gerne paar Tage später ankommt, konnte die Wartezeit nicht aushalten, und habe es mir im Laden gekauft und wo es dann vom Onlinehändler wenige Tage später ankam, hab ich es wieder direkt zurückgeschickt... :)
    • Codemasters strebt danach, mit F1 2015 sowohl auf der Xbox One als auch auf der PlayStation 4 60 Frames pro Sekunde zu erreichen.
      „Auf den Konsolen sind wir sehr, sehr nah an den 60 FPS dran, mit Sicherheit auf der PS4", so Game Designer Steven Embling im Gespräch mit Eurogamer.
      „Jeder im Studio leistet bei der Optimierung fantastische Arbeit und wir befinden uns in den letzten beiden Monaten vor der Veröffentlichung, in denen wir nochmal alles geben, um die 60 FPS zu erreichen. Und genau das ist der Plan."
      Was die Auflösung betrifft, sind auf der PlayStation 4 1080p zu erwarten, auf der Xbox One 900p.
      Warum es so lange gedauert hat, ein Spiel für die Current-Gen-Konsolen zu veröffentlicht, erklärt er wie folgt: „Die Antwort ist ziemlich einfach. Wir mussten alles von Grund auf neu machen. Bei den vorherigen Spielen bauten wir immer auf dem auf, was wir bereits hatten - und wir hatten eine stabile Plattform dafür."
      „Diesmal wollten wir jedoch die Leistungsstärke der neuen Konsolen nutzen. Und um das zu tun, mussten wir komplett bei Null anfangen."
      Im Spiel findet ihr dann unter anderem die 2014er und die 2015er Teams (Stand: Melbourne). Ein Update mit dem Manor-F1-Team soll folgen.
      Am 12. Juni 2015 wird F1 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen, also früher im Jahr als die Vorgänger. An diesem Zeitraum möchte man künftig festhalten. Die Lizenz für die Formel 1 läuft übrigens noch bis 2016, aber man hat die Absicht, sie zu verlängern.
      Spoiler anzeigen







      Man sieht das episch aus!!! ♥
    • Kimi0804 schrieb:

      Aldo schrieb:

      David Croft und Anthony Davidson werden jedes Rennen davor und danach kommentieren also nicht währenddessen.
      In Deutsch auch oder gibt es da dann andere? Und wenn bitte nicht den Wasser und Danner ...
      Noch nicht bekannt, aber in Vergangenheit war das bei Codemasters immer so ein komischer Typ mit einer langweiligen Stimme. Da man aber auf den Konsolen alles auf englisch stellen kann ist mir das egal. :D


      Am Releasetag (derzeit immernoch 12. Juni) werden die Autos von 2015 noch auf den Stand von den Wintertests sein, jedoch wird die Tage danach direkt ein Update kommen wo die Autos und KI auf den Stand von Melbourne gebracht werden. Die Wochen darauf gibt es dann immer wieder Updates, sodass sich die aktuellen Autos verändern. Deswegen wird das Manor Team auch erst paar Tage nach Release im Spiel sein. Die nächsten Tage sollten dann eigentlich auch die ersten Gameplays erscheinen.
    • Kimi0804 schrieb:

      Demzufolge müsste es ja Magnussen auch geben :D Und der Red Bull müsste diesen Tarn Look haben, aber das bezweifle ich eher.
      Den Tarnlook wird man wegen der Sponsoren nicht einsetzen.

      Und Magnussen wird es ja sowieso im Spiel geben, wegen dem 2014er Inhalt. Ob er da für Alonso enthalten sein wird bezweifle ich jedoch, weil das wegen der Lizenz nur für die ganze Saison geht. In F1 2011 war es ja auch so dass Heidfeld zum Beispiel drin war, obwohl der bereits ab Ungarn ersetzt wurde.

      Der einzigste Fahrer der von letzter Saison eventuell nicht drin sein könnte ist Bianchi. CM würde es respektieren wenn die Familie dagegen ist und Bianchi demnach aus dem 2014er Content rauslassen.
    • Jerom∃ schrieb:

      Vettel sieht aus wie Heidfeld xd


      Für mich macht das den Anschein das es sich gar nicht um eine neue Engine (wie angekündigt ) handelt . Irgendwie kommt mir das wie die alte Engine nur in extrem aufgemotzt vor.

      Ich trau dem Braten noch nicht.
      Nicht nur du. Wäre nichts neues etwas leicht weiterentwickeltes als neu zu bezeichnen. Obwohl es natürlich möglich ist dass sich die API geändert hat, wovon wir aber nichts sehn weils schlicht ned genutzt wurde :D Trotzdem, auch wenn dass jetzt schonmal Athmospährisch besser aussieht als alle Vorgänger zusammen erwarte ich nur nen weiteren Abklatsch.